> Zurück

Kleine Hofschule: 100% regenerative Energieversorgung in Deutschland: (Wie) geht das? - Referent Dr.-Ing. Peter Klafka

Wann: Freitag 26.06.2020 19:30-21:30
Dieser Termin ist Teil einer Termin-Serie
Typ: Allgemein
Ort:
Teilnehmer:

Die Idee hinter der kleinen Hofschule ist:

Viele Menschen können oder wissen etwas Besonderes. Wir bieten einen Ort, an dem dieses Wissen und Können mit anderen geteilt werden kann.

Das Angebot reicht von Vorträgen zum richtigen Baumschnitt bis hin zu besonderen Einblicken in private und berufliche Alltage.

Wer selbst ein Thema anbieten möchte, kann sich gerne bei uns melden.

Der Eintritt ist kostenlos. Spenden sind erwünscht.

 

Kontakt: hofschule@gutbranderhof.de

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Der heutige Vortrag:

  

100 % regenerative Energieversorgung in Deutschland:

(Wie) geht das?


Dr.-Ing. Peter Klafka


Geht nicht? Oder ganz einfach? Unbezahlbar oder preiswert? Schnell möglich oder Jahrzehnte notwendig?

Sie wollen Ihre eigene Einschätzung zur Energiewende finden oder überdenken und wollen Angaben von anderen einordnen und Expertenaussagen plausibilisieren?

Mögliche Szenarien einer Umstellung der Energiewirtschaft werden in diesem Vortrag vorgestellt.
U.a. besprochen werden die Themen:

- Zusammenspiel der Erzeugung der regenerativen Energiequellen Sonne, Wind,
  Wasser, Biomasse mit den herkömmlichen Kraftwerken 

- benötigter Speicher und mögliche Techniken

- Strombedarf für Elektroautos

- regenerative Bereitstellung von Raumwärme

- notwendige Investitionen  

 

Beginn 19:30 Uhr - Einlass 19:00 Uhr

 

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)