> Zurück

Kleine Hofschule: Stehenbleiben, Polizei!!! - Lesung von Todesermittler Michael Fritsch-Hörmann mit musikalischer Begleitung

Wann: Freitag 27.03.2020 19:30-21:30
Dieser Termin ist Teil einer Termin-Serie
Typ: Allgemein
Ort:
Teilnehmer:

Die Idee hinter der kleinen Hofschule ist:

Viele Menschen können oder wissen etwas Besonderes. Wir bieten einen Ort, an dem dieses Wissen und Können mit anderen geteilt werden kann.

 

Das Angebot reicht von Vorträgen zum richtigen Baumschnitt über Erlebnisberichte von Geflüchteten bis hin zu besonderen Einblicken in private und berufliche Alltage.

Wer selbst ein Thema anbieten möchte, kann sich gerne bei uns melden.

Der Eintritt ist kostenlos. Spenden sind erwünscht.

 

Kontakt: hofschule@gutbranderhof.de

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  

Der heutige Beitrag:

  

Stehenbleiben, Polizei!!! 

Aus dem Alltag eines Ermittlers bei der Mordkommission

 

Lesung mit Michael Fritsch Hörmann

und musikalischer Begleitung

 

Beginn 19:30 Uhr - Einlass 19:00 Uhr

 

Michael Fritsch-Hörmann lebt in Burtscheid und arbeitet seit über 30 Jahren als Polizeibeamter und seit mehr als 20 Jahren ist er Todesermittler bei der Aachener Mordkommission.

 

Über das Schreiben möchte Michael Fritsch-Hörmann anderen Menschen realistische Einblicke in seinen Alltag als Ermittler gewähren, die so ganz anders sind, als wir sie sonntags im Tatort zu sehen bekommen.

 

Es sind berührende Geschichten, die sich am realen Arbeitsalltag bei der Mordkommission orientieren. Auch skurrile und heitere Momente sind Teil dieser ganz besonderen Lesung.

 

 

                                                 

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)