> Zurück

Erzählcafé - fällt wg. der aktuellen Lage zum Corona-Virus aus!

Wann: Sonntag 05.04.2020 15:00-17:00
Typ: Aktive
Ort:
Teilnehmer:

Gut! Branderhof e.V. lädt zum Erzählcafé mit dem Thema "Die Seele von den Erinnerungen befreien" ein. Es geht um Kriegskinder und Kriegsenkel, die heute 45- bis 60-Jährigen, deren Eltern während des Nationalsozialismus, des Zweiten Weltkriegs und der unmittelbaren Nachkriegszeit Kinder und Heranwachsende waren.

Junge Menschen sind besonders verletzlich in ihrer Seele und Körper und deshalb anfälliger für traumatische Erfahrungen als Erwachsene. Dieses Themenspektrum wird Norbert Germann, Vereinsmitglied und in der Altenhilfe tätig, zusammen mit der Gestalttherapeutin Luitgard Gasser, die in ihrer Praxis dazu schon Gesprächskreise angeboten hat, aufgreifen. Sie werden Zusammenhänge kriegsbedingter Nachwirkungen wie Beziehungsunfähigkeit der Eltern insbesondere auf die heutigen Generationen aufspüren. 

Eingeladen sind alle Interessierten. Wir freuen uns über den regen Austausch zwischen Kriegskindern und Kriegsenkeln. Auch Jugendliche, also Kinder der Kriegsenkel (15 – 30 Jahre) sind herzlich willkommen.
Mit Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl gesorgt.

 

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)