> Zurück

Lesekreis Gut! Branderhof - "Der Geliebte der Mutter" von Urs Widmer

Wann: Donnerstag 24.10.2019 19:30-21:30
Typ: Allgemein
Ort:
Teilnehmer:

Wer gerne liest und sich auch gerne über Bücher austauscht, ist im 'Lesekreis Gut! Branderhof' herzlich willkommen.

Regelmäßig findet der Lesekreis alle sechs bis acht Wochen statt und soll Raum für Gespräche und Diskussionen geben. Die Idee ist, dass ein vorher gemeinsam ausgewähltes Buch gelesen und später im Kreis besprochen wird.

Kontakt: lesekreis@gutbranderhof.de

----------------------------------------------------- 

 

Für das Treffen am 24. Oktober schlagen wir folgendes Buch vor:

'Der Geliebte der Mutter' von Urs Widmer (128 S., Diogenes Verlag 16,80 €)

In der Fachpresse wird dieser Roman des 2014 verstorbenen Schweizer Autors als ein großartiges literarisches Werk bewertet. Die Geschichte selbst ist das bekannte Lied von Selbstliebe und aufopfernder Zuneigung. Auf der einen Seite der Künstler, hier Dirigent und Karrieremann, der sich nimmt, was er braucht. Wen er nicht mehr braucht, den lässt er fallen. Auf der anderen Seite die schöne junge Frau, die dem Geliebten alles gibt, was sie hat.

Glaubwürdig und einfühlsam schildert Urs Widmer die Schicksale seiner Protagonisten und versäumt es nicht Zeitbilder der Geschichte des 20.Jahrhunderts hinzuzufügen.     

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!

 

Beginn 19:30 Uhr (Einlass 19:15)
Ende ca. 21:30

 

 

 

.ics-Datei laden (Termin zu Outlook oder iCal hinzufügen)